Gedankenkraft Karte 4 – don´t forget to love yourself



Für mich ist das die wichtigste Karte überhaupt.
Baust Du ein Haus und Dein Fundament ist wackelig, so wirst Du jeden einzelnen Tag 
Angst haben ob es stehen bleibt. Ob es Wind und Sturm Stand hält. 
 Genau so ist das mit Dir selbst. Wie soll das Leben funktionieren wenn Du Dich selbst nicht liebst und so akzeptierst wie Du bist. Für diesen Moment.
Natürlich hast Du immer die Chance und Möglichkeit Dich zu ändern, wenn Du das möchtest, na klar! Aber auch für diese Entscheidung darfst Du Dich lieben. Wir benötigen für uns selbst dieses Fundament. Nur dann haben wir die sichere Basis für unser Leben geschaffen.
Und das was dann kommt ist voller Leichtigkeit und Freude.

Deshalb, so oft wie es einfach geht.
Ich liebe und akzeptiere mich wie ich bin.

Kommentare

Beliebte Posts